Steindamm 20 in Wilster
24 Std. Notdienst: 04823 - 438 99 03

Was ist eigentlich ein Buntbartschlüssel?

Buntbartschlüssel sind Schlüssel für Innentüren und werden auch Zimmerschlüssel genannt. Oft merkt man erst, wie wichtig ein Zimmerschlüssel ist, wenn er nicht mehr da ist. Es gibt unterschiedliche Gründe dafür, einen solchen Schlüssel nachbeschaffen zu müssen:
  • Zimmerschlüssel verloren
  • Ersatzschlüssel benötigt, z. B. für das Kinderzimmer
  • Wunsch nach Privatsphäre in einer WG
  • Fehlende Zimmerschlüssel bei Wohnungsübergabe

Buntbartschlüssel werden direkt in der richtigen Bartform gegossen und müssen daher nicht wie z.B. Zylinderschlüssel nachgemacht werden. Entscheidend bei der Wahl eines Buntbartschlüssels ist die Form des Schlüsselbarts, welcher oft einer Zahl oder einem Buchstaben ähnelt.

In unserem Schlüsseldienst führen wir Buntbartschlüssel aller namhaften Hersteller und haben diese für Sie sorgfältig sortiert. Sie können dabei innerhalb einer Hersteller-Serie nach einem passenden Schlüssel suchen oder schauen sich möglicherweise passende Bartformen an, da oftmals Schlüssel unterschiedlicher Hersteller in ein Schloss passen können.

Gibt es Buntbartschlüssel von unterschiedlichen Herstellern?

Es gibt zahlreiche Hersteller, die Buntbartschlüssel herstellen. Bei uns im Schlüsseldienst erhalten Sie Schlüssel folgender Serien:

  • Nemef für Feuerschutztüren
  • Dörrenhaus
  • Fliether (KFV)
  • Schulte-Schlagbaum
  • BKS
  • BKS (8N) für Feuerschutztüren
  • Kastenschloss
  • KALE
  • Pegau für PZ-Einsätze
  • Novoferm
  • Sächsische Schlossfabrik
  • BASI
  • Wilka
  • Kima
  • Bever und Klophaus
  • Hobes

In den meisten Fällen sind diese Buntbartschlüssel etwa 7cm lang. Wenn Sie einen Schlüssel für eine Kellertür benötigen, erhalten Sie bei uns ebenfalls Schlüssel für Kastenschlösser. Der Schlüsselbart bei einem Kastenschloss-Schlüssel ist etwa 11cm lang und lang genug für das Schloss einer Kellertür.

Wir erstellen in unserem Schlüsseldienst auch Sonderanfertigungen, falls Sie einen Buntbartschlüssel mit außergewöhnlichen Maßen oder einer anderen Endverarbeitung (z.B. Messing brüniert) benötigen.

Was ist der Unterschied zwischen Buntbartschlüsseln und Chubbschlüsseln?

Chubbschlüssel haben zusätzliche Einkerbungen auf der Unterseite des Schlüsselbartes. Ob Sie einen einfachen Buntbartschlüssel oder einen Chubbschlüssel für Ihr Schloss benötigen, erkennen Sie am besten am Schloss selbst. Bei Chubbschlössern zeigt der untere Teil des Bartes meistens gerade nach unten. In diesen geraden Teil des Schlüsselbarts werden Vertiefungen in den Schlüsselrohling gefräst, die mit der Zuhaltung im Schloss übereinstimmen müssen.